Ökumenischer Förderverein für Flüchtlinge in der Stadt Arnsberg e. V.

Hilfe in der neuen Heimat

In ihrem Heimatland hat Leila Furchtbares erlebt. Verfolgung und Vergewaltigung sind dort an der Tagesordnung. Leila hat in Arnsberg einen sicheren Ort gefunden.
Doch auch hier braucht sie Hilfe.

„Ich bin ein Fremder gewesen, und Ihr habt mich aufgenommen.“ Mt 25,35b

Der Ökumenische Förderverein für Flüchtlinge in der Stadt Arnsberg setzt sich für die in unserer Stadt lebenden Flüchtlinge ein. Eine hauptamtliche Beraterin und viele Ehrenamtliche helfen Menschen wie Leila, sich hier zurechtzufinden.
Sie beraten die Flüchtlinge bei Fragen zum Asylverfahren und zum Aufenthaltsrecht (keine Rechtsberatung) sowie bei sozialrechtlichen Ansprüchen.
Fragen zu den Themen Schule, Ausbildung, Arbeitsmarkt, Krankheiten und Sprachschwierigkeiten finden ebenso Raum in der Beratung.

Flüchtlingen zu ihrem Recht verhelfen

Seit dem 1. Januar 2003 gibt es weniger städtische Mittel für die Flüchtlingshilfe. Auch die Landesmittel sind stark gekürzt worden.

Trotzdem ist es wichtig, dass Flüchtlinge Zugang zu einer unabhängigen Beratung haben. Unterstützt, betreut und beraten werden Flüchtlinge, die in Neheim, Hüsten und Alt-Arnsberg wohnen.

Um die Arbeit fortführen zu können, ist die ökumenische Beratungsstelle für Flüchtlinge in der Stadt Arnsberg auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Durch Ihre Mitgliedschaft und Ihre Spende tragen Sie dazu bei, dass eine qualifizierte, christlich motivierte, unabhängige Beratung und Begleitung von Flüchtlingen in unserer Stadt auch in Zukunft möglich ist.

Kontakt und Information

Sie möchten sich über den Ökumenischen Förderverein für Flüchtlinge informieren oder aktiv mitarbeiten.
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Pfarrer Dr. Udo Arnoldi
Burgstr. 11
59755 Arnsberg
Telefon 02932 27272
Email: Udo.Arnoldi@t-online.de

Pfarrer Dietmar Röttger
Kirchplatz 2
59759 Arnsberg
Telefon 02932 966212
Emai: dietmar.roettger@web.de

Mitglied werden
Spendenkonto

Bankverbindung:
Ökumenischer Förderverein für Flüchtlinge e.V.
IBAN: DE90 4665 0005 0000 0608 71
BIC: WELADED1ARN - Sparkasse

Spendenbescheinigungen mit weiteren Infos werden allen Spendern zugestellt.